Theres

THERES

Was gefällt dir ganz besonders an dir?
Ich bin ein Mensch der seinen Körperbau völlig akzeptiert und gut findet. Ich bin glücklich Brüste zu haben, statt keiner oder Rückenbrecher. Meine Augen sind für mich ein wichtiger Komunikator und durch die Größe, die ich von meinem wundervollen Vater geerbt habe falle ich auch immer wieder auf. Ich bin ein selbstbewusster und hunorvoller Mensch. Doch der harten Schale die ich oft vergebe kann ich sehr verletzbar sein. In meiner Schulzeit war nicht „das Mädchen“, welches alle schön fanden-ich war oft nur der Jungskumpel oder eine Alleingängerin. Oberflächliche Schönheit ist auch in Jugendzeit immer ein Thema gewesen. Ich bin sehr glücklich mit meiner Haut und den ein oder anderen Sommersprossen.

Was hat dir an dieser Projektidee gefallen, dass du unbedingt mitmachen wolltest bzw was willst du anderen auf diesem Wege mitteilen?
Warum dieses Projekt mir am Herzen liegt ist, das aufbauende Selbstwertgefühl. Wie oft werden wir gesellschaftlichen gezwungen in den Vergleich zu gehen. Und am Ende fühlen wir uns schlechter. Dieses Projekt möchte ich als Mutmachbeispiel sehen und ein Stück meiner Geschichte mit der Fotografie festhalten. Mein erstes Fotoshooting entstand im Jahre 2016 nach einer schweren Phase-Trennung und Gewichtsproblemen durch wenig bis nichts essen. Dieses erste Foto hängt immernoch in meinem Wohnzimmer mit dem Spruch „so und nie wieder dünner!“

Und willst du sonst noch etwas loswerden?
Danke für die Teilnahme am Projekt du bist großartig 🤗

Mehr von Theres gibt’s auf:

https://www.instagram.com/miamarthanna/

WEITERE UNTERSTÜTZER

2019-08-14T10:58:58+02:00